Das typische Chaos in Kalk

Heute ist Samstag, 11:09 in Kalk. Ich bin auch gerade auf dem Weg zum Einkaufen und werde wieder einmal ausgebremst, denn

Wildes parken in Köln. Abschleppen und Geldstrafe sowie Fahrverbot – das wäre eine gute Antwort.

mal wieder werde ich Zeuge von wildem parken in Köln und solche Beispiele gibt es in der Domstadt am Rhein fast überall und täglich.

Es wird echt Zeit, den klassischen Individualverkehr, den per PKW, aus den Innenstädten zu verbannen und urbane Räume neu zu gestalten.

Und weiter geht’s.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..